Bundesregierung Merkel stellt sich den Fragen der Journalisten

Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) verabschiedet sich heute mit einem Auftritt vor der Bundespressekonferenz in den Sommerurlaub.
21.07.2010, 07:21
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) verabschiedet sich heute mit einem Auftritt vor der Bundespressekonferenz in den Sommerurlaub.

Vor den Parlamentsjournalisten in Berlin nimmt sie Stellung zu aktuellen Themen der Innen- und Außenpolitik und zieht eine Zwischenbilanz nach neun Monaten schwarz-gelber Koalition.

Die Kanzlerin hat turbulente Wochen hinter sich. Dazu zählt die Bundespräsidentenwahl, bei der Christian Wulff erst im dritten Anlauf gewählt wurde. Merkel wird voraussichtlich auch auf den Sparkurs und die Pläne der Regierung für den Herbst eingehen. Die Sommerpressekonferenz ist eine Art Ritual. Es gab sie bereits zu Bonner Zeiten. Schon der frühere SPD-Kanzler Willy Brandt stellte sich im Sommer den Fragen der Journalisten. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+