CDU und SPD wollen im Austausch bleiben