Pläne für einen Putschversuch U-Haft statt Umsturz

Die Sicherheitsbehörden decken eine gewaltbereite Verschwörung gegen den Staat im "Reichsbürger"-Milieu auf. In ihrem Zentrum der Reußen-Prinz Heinrich XIII., dessen Einstellung lange bekannt ist.
07.12.2022, 20:30
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Cornelie Barthelme

Am Tag seiner Festnahme trägt Heinrich XIII. Prinz Reuß zu orangebraunen Cordhosen das im selben Ton karierte Sakko, mit dem er auch auf der Internetseite „Corona – Nachrichten für Monarchisten“ porträtiert ist. Dort steht, dass er als Nachfahre des letzten regierenden Reuß dessen „erzwungene Abdankung 1918/19“ hundert Jahre danach, 2019, notariell und bei Gerichten angefochten hat – allerdings ohne Erfolg. Dreieinhalb Jahre nach diesem Fehlschlag steht der Prinz unter Verdacht, der Kopf der bislang größten bekannten Verschwörung von "Reichsbürgern" gegen den Staat zu sein.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren