Interview mit Rolf Mützenich "Sozialpolitik muss auch reformiert werden"

Der SPD-Fraktionsvorsitzende im Deutschen Bundestag, Rolf Mützenich, bezeichnet im Interview mit dem WESER-KURIER das neue Bürgergeld als "wichtiges Reformelement" in der Sozialpolitik.
23.11.2022, 05:00
Lesedauer: 8 Min
Zur Merkliste
Von Markus Peters

Inwieweit haben Sie sich in der vergangenen Woche bei dem Raketeneinschlag in einem polnischen Dorf in ihrer skeptischen Haltung zu deutschen Waffenlieferungen an die Ukraine bestätigt gefühlt?

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren