Wiedereröffnung der Impfzentren Klare Vorgaben vom Bund sind nötig

Für die Auffrischungsimpfungen, die problemlos in Arztpraxen verabreicht werden können, fehlt es nicht an Material und Medizinern, sondern an klar kommunizierten Vorgaben der Politik, kommentiert Markus Peters.
01.11.2021, 17:38
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Klare Vorgaben vom Bund sind nötig
Von Markus Peters

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat mit seiner Empfehlung, die Bundesländer sollten sich auf eine Wiederöffnung der Impfzentren vorbereiten, für Erstaunen und Überraschung gesorgt. Erst vor einem Monat wurden diese Zentren weitgehend geschlossen, weil der Bund die Förderung eingestellt hatte. Nun empfiehlt der scheidende Minister eine Rolle rückwärts.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren