Bundeskanzler Wir müssen reden

Es gibt viel Kritik an der Kommunikation von Kanzler Olaf Scholz. Doch die hat auch etwas mit den komplexen Themen dieser Zeit zu tun, meint Anja Maier.
21.05.2022, 17:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Wir müssen reden
Von Anja Maier

Seit die rot-grün-gelbe Bundesregierung am Start ist, sind allenthalben Klagen zu hören, die Entscheidungen der Politik und deren Folgen würden nicht ausreichend kommuniziert. Wobei diese Kritik vor allem Richtung Kanzleramt geht, während die zwei grünen Minister Annalena Baerbock und Robert Habeck über den grünen Klee gelobt werden.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren