Türkei Parlament billigt neue Einsätze

Istanbul. Das türkische Parlament hat weitere Militäreinsätze in Syrien und im Irak gebilligt. Die Abgeordneten stimmten am Sonnabend für eine Verlängerung des Mandats, wie die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu berichtete.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Parlament billigt neue Einsätze
Von Sabine Bickmeier

Istanbul. Das türkische Parlament hat weitere Militäreinsätze in Syrien und im Irak gebilligt. Die Abgeordneten stimmten am Sonnabend für eine Verlängerung des Mandats, wie die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu berichtete. Im Parlament hat die Regierungspartei AKP von Staatspräsident Erdogan eine deutliche Mehrheit. Zuletzt hatten türkische Streitkräfte im Verbund mit protürkischen Rebellen im Norden Syriens Gebiete erobert, die zuvor unter Kontrolle der Terrormiliz Daesch beziehungsweise kurdischer Einheiten standen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+