Vorwurf der Rebellion "von vornherein unzulässig"