Going

Zwei Bergsteiger tödlich verunglückt

Going. In der Tiroler Gebirgsregion Wilder Kaiser sind am Wochenende zwei Bergsteiger tödlich verunglückt. Sie stürzten aus noch ungeklärter Ursache im Bereich des Bauernpredigtstuhls bei Going (Bezirk Kitzbühel) ab, wie die Alpinpolizei mitteilte.
20.03.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

In der Tiroler Gebirgsregion Wilder Kaiser sind am Wochenende zwei Bergsteiger tödlich verunglückt. Sie stürzten aus noch ungeklärter Ursache im Bereich des Bauernpredigtstuhls bei Going (Bezirk Kitzbühel) ab, wie die Alpinpolizei mitteilte. Bei den Toten soll es sich nach bislang unbestätigten Medienberichten um einen Vater und seinen Sohn handeln. Die beiden waren den Angaben zufolge in Begleitung eines dritten Mannes, der unverletzt blieb. Die Alpinpolizei machte zunächst keine genaueren Angaben zu den beiden tödlich Verunglückten und verwies darauf, dass zuerst deren Angehörige verständigt würden.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+