KOPF DES TAGES Antje Boetius

Die 49-jährige Meeresbiologin ist Professorin der Universität Bremen und leitet die Forschungsgruppe Mikrobielle Habitate am Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie Bremen. Sie hat sich auf Tiefseeökosysteme mit Unterwasserrobotern spezialisiert und bereits an rund 40 Expeditionen teilgenommen.
30.11.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Alexandra-Katharina Kütemeyer

Die 49-jährige Meeresbiologin ist Professorin der Universität Bremen und leitet die Forschungsgruppe Mikrobielle Habitate am Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie Bremen. Sie hat sich auf Tiefseeökosysteme mit Unterwasserrobotern spezialisiert und bereits an rund 40 Expeditionen teilgenommen. Im Rahmen der „Wissenswerte“ diskutiert Boetius an diesem Mittwoch mit Vertretern aus Wissenschaft, Politik und Medien in der Bremischen Bürgerschaft zum Thema „Unsere Meere und Ozeane – bedrohter Lebensraum ohne Lobby?“

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+