Fahrbericht: BMW X4 In aller Weißheit schräg

Dass die Leute wie verrückt nach SUV sind – es zählt ja nicht mehr zu den ganz großen Geheimnissen. Dem Trend folgt auch der BMW X4, wahrt durch seine coupéartige Dachlinie aber zugleich Eigenständigkeit.
28.05.2022, 06:00
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
In aller Weißheit schräg
Von Oliver Matiszick

Wenn wir in dieser rapide heranstürmenden Zukunft einmal mit unseren dann längst erwachsenen Kindern bei einer (selbstredend) veganen Mahlzeit beisammen sitzen und darüber sinnieren, wie anders es in der fernen Vergangenheit doch war, wird einst vielleicht auch diese Frage gestellt werden: Was habt ihr damals eigentlich so an Verrücktheiten gemacht? Eine der – jugendfreien – Antworten könnte dann lauten, dass ein großer Teil der Menschen im Land auch im dritten Jahrzehnt des dritten Jahrtausends noch immer sehr gern sehr große Autos gefahren ist. Und zwar mit, Achtung, Verbrennungsmotor. Ist ja schräg, werden die Kinder vermutlich ausrufen, erzähl mal mehr. Na gut, da wir schon bei schrägen Sachen sind, nehmen wir doch das Jahr 2022 und den BMW X4. Dann mal los.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren