Fahrbericht: Audi Q5 45 TFSI quattro Gepflegte Sache

Innerhalb von Audis SUV-Familie bedient der Q5 die ausgewachsene Mittelklasse. Das macht er auch nach der jüngsten Modellpflege strikt auf die Ingolstädter Art: mit außergewöhnlicher Reife, aber wenig Getöse.
04.12.2021, 06:00
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Gepflegte Sache
Von Oliver Matiszick

Wenn zwei das Gleiche tun, so stand es gerade hinter dem ersten Türchen im Adventskalender der Binsenweisheiten, ist es noch lange nicht dasselbe. Das glauben wir sofort, haben wir doch noch die Nachricht im Kopf, dass Porsche seinem Macan jüngst eine neue Basismotorisierung verpasst hat. Im Vergleich zum Vorgänger leistet der Vierzylinder namens EA888 aus dem Regal des VW-Konzerns nun 20 PS mehr. Das fand in der Fachpresse viel Aufmerksamkeit, es ging ja auch um Porsche. Währenddessen steht draußen an der Straße das Geschwistermodell Audi Q5 und versteht die Welt, in der SUV-Typen wie er gleichermaßen Kundenliebling und Feindbild sind, noch etwas weniger. Fährt er doch als 45 TFSI schon eine ganze Weile mit dem EA888 (genauer: evo4) und jenen 195 kW/265  PS herum. Und, wurde darum je irgendein Gewese gemacht? Nö.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren