Hersteller Längerer Fiat 500 kommt Ende des Jahres

Frankfurt/Main. Fiat zeigt beim Genfer Autosalon eine längere Version des 500. Als 500L misst der Kleinwagen 4,14 Meter - das sind rund 60 Zentimeter mehr als bei der Ursprungsversion.
02.02.2012, 17:32
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Frankfurt/Main. Fiat zeigt beim Genfer Autosalon eine längere Version des 500. Als 500L misst der Kleinwagen 4,14 Meter - das sind rund 60 Zentimeter mehr als bei der Ursprungsversion.

Der Fiat 500L misst genau 4,14 Meter: Auf dem Genfer Autosalon (Publikumstage: 8. bis 18. März) wird diese verlängerte Version des 500 zu sehen sein. Die Motoren sind die gleichen wie im regulären 500: Neben dem sparsamen TwinAir-Benzinmotor mit 63 kW/85 PS gibt es den 500L auch mit einem 74 kW/100 PS starken Vierzylinder-Benziner. Der einzige erhältliche Dieselantrieb leistet 55 kW/75 PS. Die Markteinführung ist für das letzte Quartal 2012 geplant, zu den Preisen machte Fiat noch keine Angaben. (dpa/tmn)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+