Auto Peugeot 3008 mit besserer Ausstattung

Saarbrücken (dpa/tmn) - Peugeot wertet die Ausstattung seines Crossover-Modells 3008 auf. Die Basisversion Tendance hat ab Oktober einen Tempomat und ein MP3-fähiges CD-Radio an Bord.
28.09.2010, 15:31
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Saarbrücken (dpa/tmn) - Peugeot wertet die Ausstattung seines Crossover-Modells 3008 auf. Die Basisversion Tendance hat ab Oktober einen Tempomat und ein MP3-fähiges CD-Radio an Bord.

In der Komfort-Variante Premium baut der französische Hersteller jetzt serienmäßig einen umklappbaren Beifahrersitz ein, mit dem sich das Ladevolumen auf 1241 Liter erweitern lässt. Hinzu kommt eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik mit Lüftungsdüsen im Fond, die bisher nur im Topmodell Platinum erhältlich war.

Alle für den 3008 verfügbaren Motoren erfüllen ab Oktober die Euro5-Abgasnorm, teilte Peugeot in Saarbrücken weiter mit. Die Preise für den Van beginnen bei 21 990 Euro. Als günstigster Diesel steht der 1.6 HDi FAP 110 ab 24 040 Euro in der Liste.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+