Hersteller Siebte Generation des VW Passat ab 24 425 Euro

Paris (dpa/tmn) - Der VW Passat geht in die siebte Runde: Auf dem Pariser Automobilsalon (2. bis 17. Oktober) zeigt der Hersteller aus Wolfsburg die neue Auflage des Mittelklassemodells. Im November kommt diese dann zeitgleich als Limousine und Kombi zu den Händlern.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Paris (dpa/tmn) - Der VW Passat geht in die siebte Runde: Auf dem Pariser Automobilsalon (2. bis 17. Oktober) zeigt der Hersteller aus Wolfsburg die neue Auflage des Mittelklassemodells. Im November kommt diese dann zeitgleich als Limousine und Kombi zu den Händlern.

Der Basispreis für die Limousine beträgt 24 425 Euro und damit 600 Euro weniger als beim Vorgänger. Der Variant kostet ab 25 425 Euro. Im Format nahezu unverändert, übernimmt der neue Passat die aktuelle Designlinie von Golf und Phaeton. Auffällig sind die kantigen Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht, die LED-Rückleuchten und der dunkle Kühlergrill mit durchgehenden Chromstreben.

Insgesamt zehn Motoren mit einer Leistungsspanne von 77 kW/105 PS bis 220 kW/300 PS stehen zur Auswahl. Die Aggregate sind nach Angaben von VW um bis zu 19 Prozent sparsamer als die des Vorgängermodells. Alle verfügen über ein System zur Rückgewinnung der Bremsenergie. Die Diesel sind serienmäßig mit Start-Stopp-Automatik ausgestattet. Bei den Benzinern ist diese Technik nur für das Basismodell verfügbar - und auch nur gegen Aufpreis.

Der sparsamste Diesel steht mit 4,2 Litern und einem CO2-Ausstoß von 109 g/km in der Liste. Für die Benzinern liegt der geringste Verbrauch bei 5,8 Litern (CO2-Ausstoß: 138 g/km). Außerdem soll es eine EcoFuel-Variante mit Erdgasumrüstung und einen MultiFuel-Motor für den Einsatz von Bio-Ethanol geben.

Zu den wichtigsten Neuerungen beim Passat zählen laut VW mehrere Assistenz- und Infotainment-Systemen. So sind zum Teil gegen Aufpreis unter anderem eine automatische Notbremse für den Stadtverkehr, ein Müdigkeitswarner und ein aktives Fernlicht erhältlich. Weitere Systeme sind der Einparkautomat und die Verkehrszeichenerkennung.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+