Gewusst wo Die App "Denkmaltag" gibt Orientierungshilfe

Alljährlich findet in Deutschland der "Tag des offenen Denkmals" statt. In diesem Jahr fällt die Veranstaltung auf Sonntag, 11. September. ...
26.08.2011, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Christina Freko

Alljährlich findet in Deutschland der "Tag des offenen Denkmals" statt. In diesem Jahr fällt die Veranstaltung auf Sonntag, 11. September. ...

Alljährlich findet in Deutschland der "Tag des offenen Denkmals" statt. In diesem Jahr fällt die Veranstaltung auf Sonntag, 11. September. Der Veranstalter "Deutsche Stiftung" ließ zu diesem Anlass die kostenfreie iPhone-App "Denkmaltag" entwickeln. Mittels der Suchfunktion gibt der Kulturinteressierte die Stadt ein, die er besuchen möchte. Sofort erscheinen auf einer Karte sämtliche Denkmäler. Per Fingertipp lassen sich Informationen zu den Gebäuden oder Naturdenkmälern sowie Öffnungszeiten und Führungstermine abrufen. Auch Ansprechpartner und Hinweise zu Besonderheiten, beispielsweise einem Museumsrestaurant oder der Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, sind vermerkt. Sofern vorhanden, führt ein Link direkt zur Webseite. Der Filter ermöglicht die Selektion bestimmter Denkmaltypen, darunter Kirchen und Industriedenkmäler.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+