Kriminalität im Netz Wie sich Betrüger das Vertrauen auf Ebay-Kleinanzeigen erschleichen

Kaufen und Verkaufen über Ebay-Kleinanzeigen hat seine Tücken: Seit dem Sommer mehren sich bei der Verbraucherzentrale Bremen Meldungen über Betrüger. Wie sich Verbraucher wehren können.
06.10.2022, 05:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Wie sich Betrüger das Vertrauen auf Ebay-Kleinanzeigen erschleichen
Von Hannah Krug

Die Internetplattform Ebay-Kleinanzeigen ist praktisch. Dinge, die zu Hause nur noch herumstehen, können dort mühelos verkauft werden. Andersherum können Verbraucher über die Plattform zum Beispiel gut erhaltene Möbel und Elektronikartikel, die im Laden um ein Vielfaches teurer sind, finden. Die Verkauf- und Kaufabwicklungen sind bequem. Kontaktaufnahme, Preisverhandlung, Überweisung, Produkt kommt oder geht.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren