Friedhof der Kuscheltiere

Gar nicht niedlich: Weil "Naughty Bear" von den anderen Kuscheltieren verschmäht und gehänselt wird, überlegt der sich, wie er auf möglic...
22.01.2010, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Gar nicht niedlich: Weil "Naughty Bear" von den anderen Kuscheltieren verschmäht und gehänselt wird, überlegt der sich, wie er auf möglic...

Gar nicht niedlich: Weil "Naughty Bear" von den anderen Kuscheltieren verschmäht und gehänselt wird, überlegt der sich, wie er auf möglichst perfide Art und Weise rächen kann. Entwickelt wird das trotz seiner Flauschoptik fragwürdige Actionspiel mit dem Psycho-Teddy derzeit von A2M, deren letzter Titel "Wet" auch nicht gerade durch seinen Gewaltverzicht auf sich aufmerksam machte. Bis zum Release vergeht allerdings noch einige Zeit: Erst Ende des Jahres soll volljährige Spieler den bösen Bären aufgebunden bekommen ...

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+