Kinder bauen und steuern Modellflugzeuge

Am Sonnabend, 4. August, und Sonntag 5.Modellflugplatz
03.06.2018, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von FR

Am Sonnabend, 4. August, und Sonntag 5. August, jeweils von 12 bis etwa 17 Uhr haben Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren die Möglichkeit, einen spannenden Tag auf dem Modellflugplatz zu verbringen. Der Modellflugplatz befindet sich zwischen Grasberg und Tarmstedt.

An diesem Tag soll ein kleines Modellflugzeug aus Balsaholz gebaut werden. Im Anschluss werden die Kinder an das Steuern eines Modellflugzeuges herangeführt; hier haben sie die Möglichkeit, ein echtes Modellflugzeug selbst zu fliegen. Am Ende der Veranstaltung gibt es einen kleinen Wettbewerb mit den selbst gebauten Flugzeugen. Die gebauten Flugmodelle werden vom Verein kostenlos gestellt und können von den Kindern mit nach Hause genommen werden.

Der Unkostenbeitrag für die Verpflegung beträgt zwei Euro (Würstchen und Getränke) und sollte vor Ort entrichtet werden. Die Kinder sollten eine Sonnenbrille und ein Käppi mitbringen. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn Kinder pro Tag begrenzt. Eine Anmeldung mit Namen und Adresse ist erforderlich und zu richten an Roger Bartsch, E-Mail roger.bartsch@t-online.de oder Telefon 04 21 / 27 35 70. Weitere Infos über die Sparte findet man im Internet unter www.modellflug-lilienthal.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+