Live-Sport auf der Xbox 360

Multimediazentrale Xbox 360: Microsoft will künftig sein "Xbox Live"-Angebot um Sportübertragungen bereichern. Nach einem Bericht der "Ne...
22.01.2010, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Multimediazentrale Xbox 360: Microsoft will künftig sein "Xbox Live"-Angebot um Sportübertragungen bereichern. Nach einem Bericht der "Ne...

Multimediazentrale Xbox 360: Microsoft will künftig sein "Xbox Live"-Angebot um Sportübertragungen bereichern. Nach einem Bericht der "New York Times" verhandeln die Redmonder derzeit mit dem Disney-Konzern über die Verwertungsrechte des ESPN-Sportchannels. Explizit gehe es dabei um Live-Streams, die auf "Xbox Live" gezeigt werden sollen. Ob dafür wie beim Videoverleih Netflix eine Gebühr erhoben werden soll und ob das Angebot sich nur auf die USA beschränkt, ist nicht bekannt, aber vorstellbar. Eine Zusammenarbeit für interaktive Spielchen soll ebenfalls zur Diskussion stehen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+