"Mein WK"-Bereich So richten Sie auf weser-kurier.de Ihren Lesebereich ein

Abonnenten und registrierte Nutzer von weser-kurier.de können das neue Portal personalisieren, nach ihren Bedürfnissen ausrichten. Hier lesen Sie, wie Sie "Mein WK" nutzen.
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
So richten Sie auf weser-kurier.de Ihren Lesebereich ein
Von Bastian Angenendt-Eiserbeck

Das neue Portal weser-kurier.de sieht nicht nur anders aus, es kann auch mehr. Vor allem Abonnentinnen und Abonnenten und registrierte Nutzerinnen und Nutzer können es auf Ihre Interessen zuschneiden und personalisieren. "Mein WK" heißt der Bereich, in dem sich Nutzerinnen und Nutzer ihren persönlichen Lesebereich einrichten können.  

Zunächst muss, wer "Mein WK" einrichten will, sich mit seinem Nutzerkonto anmelden. Zur Anmeldung gelangen Sie ganz oben rechts auf der Seite, also nicht mehr oben links wie im alten Portal. Abonnentinnen und Abonnenten nutzen entweder ihre Zugangsdaten aus dem alten Portal oder ordnen ihr Print-Abo einem neuen Nutzerkonto zu, am besten auf www.weser-kurier.de/printleser.

Nicht-Abonnenten haben oben rechts im Portal ebenfalls die Möglichkeit, sich mit ihrer E-Mail-Adresse zu registrieren. Vorteile für registrierte Nutzer: Sie können mit anderen registrierten Nutzern und Abonnenten im Kommentarbereich unter den Artikeln diskutieren und „Mein WK“ nutzen.

Nach der Anmeldung in unserem neuen Portal erscheint für Abonnenten und registrierte Nutzer oben rechts ein „Mein WK“-Symbol. Wenn Sie dort klicken, gelangen Sie zum „Mein WK“-Bereich, zu Ihrem Lesebereich, den Sie nach Ihren Vorlieben anpassen können.

Wählen Sie Lieblingsregionen aus

Wenn Sie sich besonders für Nachrichten aus einem Landkreis, einer Gemeinde oder einem Stadtteil interessieren, können Sie diese in „Mein WK“ auswählen und verpassen danach nichts mehr, das Ihre Region betrifft.

Wählen Sie Ihre Ressorts aus

Sie interessieren sich besonders für die Kultur-Berichterstattung oder wollen keinen Sport-Text mehr verpassen? Auch das können Sie sich bei „Mein WK“ einrichten, natürlich für alle Ressorts.

Hinterlegen Sie Artikel auf Ihrer Merkliste

Sollte die Zeit mal knapp werden, können Sie sich Artikel für später merken. Dafür genügt ein Klick auf das Merklisten-Symbol, das in jedem Artikel unter der Überschrift zu finden ist. Damit wird der Artikel auf die Merkliste in Ihrem „Mein WK“-Bereich gelegt.

Folgen Sie bestimmten Autorinnen und Autoren

Wenn Sie Texte einer Autorin oder eines Autoren mit besonderem Interesse lesen, können Sie ihr oder ihm folgen und sich über Ihre Übersicht im „Mein WK“-Bereich regelmäßig alle Artikel dieser Autorinnen und Autoren aufrufen. Einfach auf ein Autorenfoto unter der Überschrift eines Artikels klicken und im Profil „Folgen“ auswählen. An dieser Stelle können Sie auch direkt mit dem Autor oder der Autorin per E-Mail in Kontakt treten.

Abonnieren Sie Lieblingsthemen

Überall in unserem Portal, unter Artikeln oder auf Ressortseiten, begegnen Ihnen Themen-­Tags, über die Sie Nachrichten zu einem Thema abonnieren können. Wenn Sie auf das Plus-­Symbol eines Themen-Tags klicken, wird das Thema in Ihrem „Mein WK“-Bereich hinterlegt. Ein weiterer Klick auf das Thema, und Sie gelangen auf eine Themenseite, auf der alle Artikel zu dem von Ihnen abonnierten Thema zusammengestellt sind.

Die folgende Bildergalerie zeigt die wichtigsten Schritte auf dem Weg zum personalisierten "Mein WK"-Bereich:

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+