Extra-Markt: Drucker

Platzsparender Allrounder

Bremen. Multifunktionsdrucker vereinen verschiedene Geräte und bieten ein platzsparendes System im Vergleich zu Einzelgeräten.
27.08.2019, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Björn Haferkamp

Bremen. Multifunktionsdrucker vereinen verschiedene Geräte und bieten ein platzsparendes System im Vergleich zu Einzelgeräten. Der praktische Allrounder kombiniert standardmäßig den Drucker mit einem Scanner sowie einem Kopierer. Teilweise verfügen die All-in-one-Geräte zudem über eine Faxfunktion, die aber nicht mehr viele Anwender nutzen.

Gerade wer mit Unmengen an Belegen und sonstigen Dokumenten umgehen muss, kann mit einem Scanner Ordnung schaffen und die Unterlagen digital archivieren. Beachten sollte man dabei, dass gescannte Dokumente gut auf der Festplatte sortiert werden, sodass sie auch nach längerer Zeit noch auffindbar sind. Zudem empfiehlt sich eine regelmäßige Datensicherung. Scanner haben entweder oben eine Abdeckplatte, unter der sich das Vorlagenglas befindet, oder eine Vorrichtung, die auf Knopfdruck das Papier einzieht und nach dem Scan an gleicher Stelle wieder ausgibt. Das ist zwar bequemer, diese Geräte sind jedoch meist klobiger.

Die Hersteller liefern in der Regel eine Software mit, die zur Verarbeitung der Scans nötig ist. Man kann auch mit einer herstellerfremden Software arbeiten, braucht zu deren Einrichtung aber ein wenig Computererfahrung. Nützlich ist zudem eine sogenannte OCR-Software, die Textpassagen in den gescannten Dokumenten oder Bildern erkennt. So lassen sich die Formate in Textdateien umwandeln und nachbearbeiten.

Ein praktisches Feature ist zudem die Möglichkeit, den Kopierer auch bei ausgeschaltetem PC zu bedienen.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+