Workshop beim TSV Bassen

Am Sonnabend, 9. Juni, findet von 10 bis 13 Uhr der nächste Workshop in Selbstverteidigung in der Sporthalle des TSV Bassen in der Dohmstraße statt. Teilnehmen kann man ab 15 Jahren.
03.06.2018, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von FR

Am Sonnabend, 9. Juni, findet von 10 bis 13 Uhr der nächste Workshop in Selbstverteidigung in der Sporthalle des TSV Bassen in der Dohmstraße statt. Teilnehmen kann man ab 15 Jahren. Die Kosten betragen 10 Euro pro Person, für Vereinsmitglieder nur 5 Euro, in bar am Veranstaltungstag zu zahlen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Anmeldungen bitte bis 6. Juni per E-Mail an harms.tsvbassen@gmail.com oder direkt über die Internetseite www.tsvbassen.de. Bei Anmeldung bitte Name und Alter mitteilen und angeben, ob eine Mitgliedschaft im TSV Bassen besteht. Die Mitgliedschaft ist durch den Vereinsausweis nachzuweisen. Da der Inhalt des Workshops möglichst auf die Teilnehmer abgestimmt sein soll, kann bei der Anmeldung auch angegeben werden, was man speziell erlernen oder üben möchte.

Mitzubringen sind bequeme Sportkleidung und Hallenschuhe. Größtenteils wird aber barfuß auf einer Matte trainiert. Schmuck sollte aufgrund der Verletzungsgefahr vorher abgelegt werden. Bei weiteren Fragen hilft Abteilungsleiter Michael Harms unter der Telefonnummer 0 42 08 / 828 68 46.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+