Gabelprobe im La Cabane Französische Küche in Oberneuland

Seit vergangenem November leitet Gordon Lankenau in Oberneuland das La Cabane. Der Küchenchef setzt dabei konsequent auf die französische Küche.
21.01.2023, 05:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Antje Noah-Scheinert

Als im vergangenen Jahr das Restaurant "Sergio" in Oberneuland geschlossen wurde, brodelte die Gerüchteküche: Wer wird das Lokal an der Oberneulander Landstraße übernehmen? Seit Ende November ist das Geheimnis nun gelüftet: Die Brasserie La Cabane eröffnete unter der Leitung von Gordon Lankenau als Küchenchef. „Als ich mir zum ersten Mal die Räumlichkeiten anschaute, wurden hier gerade die letzten Kisten eingepackt, aber das Potential konnte ich sehen“, sagt er. Jetzt ist er glücklich, dass das Restaurant so stil- und liebevoll renoviert wurde. „Ich finde es hier richtig gemütlich.“

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren