Rezept der Woche Gebratener Skrei mit Queller und Chicorée

Der Winterkabeljau, auch Skrei genannt, ist fest und fettarm. Sein Fleisch ist weiß. In unserem Rezept kommt er kombiniert mit dem Spargel des Meeres, dem grünen Queller, auf den Teller. Dazu gibt es Chicorré.
10.03.2022, 15:37
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Gebratener Skrei mit Queller und Chicorée
Von Catrin Frerichs

Was für Norddeutschland Grünkohl und Spargel sind, ist für Norwegen – und für Fisch-Fans weltweit – ­der Skrei. Den Winterkabeljau findet man nur von Januar bis April an der Küste vor den Lofoten und Vesterålen, wenn er in seine Laichgründe zurückkehrt. Zum Glück kann man ihn auch in Bremen und umzu beim Fischhändler des Vertrauens kaufen. Das lohnt sich.

Zutaten
250 g Skreifilet pro Person
200 g Queller
1 Chicorée
etwas Butter oder Rapsöl
1/2 Orange, Saft

Rezept für vier Personen – Zubereitungszeit 20 Minuten

Zubereitung

Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Den Fisch auf der Haut etwa zehn Minuten bei mittlerer Temperatur braten. Dann wenden und auf der anderen Seite kurz fertig garen. Die Garzeit hängt von der Dicke des Filets ab.

Den Queller und den Chicorée waschen. Den Chicorée dann in feine Streifen schneiden. Eine Orange auspressen, die Hälfte des Safts für später zur Seite stellen. Etwas Butter oder Öl in einer Pfanne erhitzen. Darin Queller und Chicorée anschwitzen. Mit dem Orangensaft ablöschen und noch einen kurzen Moment alles zusammen ziehen lassen.

Wer möchte, kann das Gericht mit Pfeffer abschmecken. Dazu passen auch Salzkartoffeln.

Anrichten

Das Gemüse wie ein Bett auf dem Teller anrichten, das Skreifilet darauf platzieren.

Zur Person

Petra Koch-Bodes

ist zertifizierte Fischsommelière und führt den Fischfachhandel F. L. Bodes in der Bischofsnadel in der Bremer Innenstadt. Koch-Bodes bietet dort täglich außer sonntags und montags einen Mittagstisch mit wechselnden Gerichten an. Wer sich beeilt, bekommt vielleicht noch ein paar letzte Stinte, sagt sie. Wegen der Stürme fällt die Fangmenge dieses Jahr geringer aus.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+