Sport

Bei Diabetes richtig auf Sport vorbereiten

Mainz (dpa/tmn) - Wenn Menschen mit Diabetes Typ 1 Sport treiben wollen, sollten sie sich unbedingt gut vorbereiten. Sonst droht die Gefahr einer Unterzuckerung, berichtet das «Diabetes-Journal».
28.05.2010, 15:36
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Mainz (dpa/tmn) - Wenn Menschen mit Diabetes Typ 1 Sport treiben wollen, sollten sie sich unbedingt gut vorbereiten. Sonst droht die Gefahr einer Unterzuckerung, berichtet das «Diabetes-Journal».

Wichtig sei, immer auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu achten. Der Blutzucker sollte häufig kontrolliert und zusammen mit der Insulindosis und zusätzlich aufgenommenen Kohlenhydraten in einem Sporttagebuch zu protokolliert werden. In der Sportkleidung trägt der Diabetiker am besten immer Traubenzucker, Glukose-Gel oder Ähnliches bei sich. Außerdem sollte Sportkameraden, Freunde, Trainer und Lehrer über das Unterzuckerungsrisiko und Gegenmaßnahmen informiert werden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+