Gesundheit Haarausfall bei Frauen – welche Behandlung helfen kann

Jede dritte Frau leidet laut Experten im Laufe des Lebens an Haarausfall. Welche Formen von Haarverlust es gibt und welche Therapien helfen können.
19.11.2022, 19:59
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Haarausfall bei Frauen – welche Behandlung helfen kann
Von Sabine Doll

Es war der Skandal bei der Oscar-Verleihung 2022: Hollywood-Schauspieler Will Smith ohrfeigte Moderator Chris Rock, nachdem dieser einen Witz über die Glatze seiner Frau gemacht hatte. Jada Pinkett Smith leidet an Alopecia areata – an kreisrundem Haarausfall. Haarausfall trifft viele Frauen, jüngere und ältere. Der Leidensdruck der Betroffenen ist groß und sehr häufig mit Scham verbunden.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren