Frauen Herzinfarkt bei Frauen oft mit Bauchschmerzen verbunden

München (dpa/tmn) - Bei Frauen kann ein Herzinfarkt leicht mit einer Verdauungsstörung verwechselt werden. Denn anders als Männer haben Frauen bei einem Infarkt oft Schmerzen im Oberbauch sowie plötzliche Übelkeit, Erbrechen und Schwindel.
06.09.2010, 12:31
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

München (dpa/tmn) - Bei Frauen kann ein Herzinfarkt leicht mit einer Verdauungsstörung verwechselt werden. Denn anders als Männer haben Frauen bei einem Infarkt oft Schmerzen im Oberbauch sowie plötzliche Übelkeit, Erbrechen und Schwindel.

Daher sollte unbedingt ein Notarzt gerufen werden, wenn zu diesen Symptomen auch Schweißausbrüche, Kurzatmigkeit und Angstgefühle hinzukommen, erläutert Norbert Smetak, Vorsitzender des Bundesverbandes Niedergelassener Kardiologen in München. Bei Männern macht sich ein Herzinfarkt dagegen meist durch Schmerzen in der Mitte des Brustkorbs bemerkbar, die oft in den linken Arm und den Unterkiefer ausstrahlen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+