Gesundheit Virologe warnt vor Durchfallerkrankungen

Kiel. Die winterliche Erkältungszeit scheint gut überstanden, da warnen Experten vor der nächsten Viruswelle. «Wir stellen einen starken Anstieg von Erkrankungen mit dem hochansteckenden Noro-Virus fest, die Zahl der aktuell gemeldeten Fälle liegt über den Durchschnittswerten der letzten fünf Jahre.»
13.04.2010, 17:30
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Kiel. Die winterliche Erkältungszeit scheint gut überstanden, da warnen Experten vor der nächsten Viruswelle. «Wir stellen einen starken Anstieg von Erkrankungen mit dem hochansteckenden Noro-Virus fest, die Zahl der aktuell gemeldeten Fälle liegt über den Durchschnittswerten der letzten fünf Jahre.»

Das sagte der Kieler Virologe Helmut Fickenscher am Dienstag (13. April). Bundesweit seien dieses Jahr bereits mehr als 131 600 Erkrankungsfälle gemeldet worden, etwa 3760 davon in Schleswig-Holstein. Fickenscher betonte, nicht alle Infektionen würden weiter untersucht und deshalb auch nicht gemeldet. Typische Symptome seien Durchfall und Erbrechen, häufig begleitet von Fieber und Schüttelfrost. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+