Gudrun Massow löst Blockaden mit Vitametik und Reiki

Impulse für ein entspanntes Leben

Viele Menschen haben im Alltag verlernt abzuschalten. Die Folge können Verspannungen sein, die auf Dauer zu chronischen Beschwerden führen.
02.04.2015, 00:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Anke Velten

Viele Menschen haben im Alltag verlernt abzuschalten. Die Folge können Verspannungen sein, die auf Dauer zu chronischen Beschwerden führen. Gudrun Massow hat sich in ihrer Praxis für Vitametik und Reiki, an der Bregenzer Straße 11 darauf spezialisiert, selbst hartnäckige Blockaden zu lösen. Ihre Methoden funktionieren ganz ohne Medikamente und sind so sanft, dass sie auch bei Schwangeren und Babys angewendet werden dürfen.

Von amerikanischen Chiropraktikern vor über 70 Jahren entwickelt, ist die Vitametik in Deutschland wenig bekannt und wird in Bremen lediglich von einer Handvoll spezialierter Praxen angeboten. Wie gut und nachhaltig sie wirkt, konnte Massow am eigenen Leib erfahren: Als sie vor Jahren an den Folgen eines schweren Unfalls litt. Für sie war diese Erfahrung der Anlass, sich selbst in der schonenden und ganzheitlichen Methode ausbilden zu lassen und damit vielen anderen Menschen das Leben zu erleichtern.

Die Vitametik geht von der Theorie aus, dass körperlicher oder auch seelischer Stress sich immer zunächst als Verspannung der Nackenmuskulatur niederschlagen. Im Lauf der Zeit verkrampft dann die gesamte Muskulatur entlang der Wirbelsäule und bringt den Körper im wahrsten Sinne „aus dem Lot“. Durch einen sanften, sehr schnellen Druckimpuls auf die Halsmuskulatur wird ein Reiz ausgelöst, der direkt ins Gehirn und von dort an alle Muskeln und Nerven weitergegeben wird. „Der Impuls in seiner Schaltzentrale veranlasst den Körper, locker zu lassen und in seine natürliche, gesunde Haltung zurückzufinden“, erklärt Massow.

Gute Erfolge können mit der Vitametik bei Rückenschmerzen und Verspannungen aller Art, Beckenschiefstand, Beinlängendifferenz und Bandscheibenvorfällen erzielt werden. Auch bei Kopfschmerzen, Konzentrationsstörungen, Migräne, Schlafstörungen, Tinnitus, Schwindelgefühlen oder nach Unfällen und Sportverletzungen können die Klienten rasch eine Verbesserung spüren. Wie Massow berichtet, kämen auch öfter Kinder und Jugendliche in ihre Praxis, weil sie unkonzentriert oder gar hibbelig erscheinen. Ebenso gehören Eltern von Schrei-Babys zu ihrem Klientel.

„Auf einer viel tieferen Ebene funktioniert die traditionelle tibetische Heilkunst Reiki. Es handelt sich dabei um eine sehr wirksame Form der Tiefenentspannung, bei der gleichzeitig ,der seelische Mülleimer’ aufgeräumt wird“, erläutert die Reiki-Meisterin. Durch spezielle Techniken des Handauflegens sollen die Selbstheilungskräfte des Körpers gefördert, Blockaden gelöst, die Energie zum Fließen und Körper und Gemüt ins Gleichgewicht gebracht werden. „Eine Stunde Reiki wirkt so erholsam wie zwölf Stunden Schlaf und füllt mit positiver Energie auf“, betont Massow. Als besonders heilsam werden die Reiki-Sitzungen oft von Menschen empfunden, die sich in Lebenskrisen und Belastungssituationen befinden, sich ausgebrannt oder antriebslos fühlen, an innerer Unruhe oder Ängsten leiden.

Übrigens: Gudrun Massow bietet ihre Behandlungen auch als Gutscheine an, mit denen man beispielsweise Angehörige, Freunde oder Kollegen beschenken kann. Eine gute Idee für das Osternest.

Behandlungstermine können unter Telefon 835 41 14 und 0178/ 9 62 28 46 vereinbart werden. Weitere Informationen zu den Angeboten gibt es im Internet unter www.vitametik-massow.de.

AVE

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+