Läden öffnen von 13 bis 18 Uhr

Frühling erwacht in Ganderkesee

Ganderkesee. Die Werbegemeinschaft „Gantermarkt“ lädt an diesem Sonntag, 9. April, in der Zeit von 13 bis 18 Uhr wieder zum „Frühlingserwachen“ mit verkaufsoffenem Sonntag in den Ganderkeseer Ortskern ein.
09.04.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Frühling erwacht in Ganderkesee
Von Jochen Brünner

Ganderkesee. Die Werbegemeinschaft „Gantermarkt“ lädt an diesem Sonntag, 9. April, in der Zeit von 13 bis 18 Uhr wieder zum „Frühlingserwachen“ mit verkaufsoffenem Sonntag in den Ganderkeseer Ortskern ein. Das Organisationsteam verwandelt den Bereich zwischen Marktplatz und Arp-Schnitger-Platz wieder in eine attraktive Aktionsmeile. Die Rathausstraße und der Arp-Schnitger-Platz werden für den Autoverkehr gesperrt sein.

Für Livemusik sorgen der Spielmannszug Ganderkesee sowie die holländische Blaskapelle Hengeler Weend Blaozers, die seit vielen Jahren zu den Stammgästen des Ganderkeseer Faschings gehören. Auf dem Marktplatz präsentieren die Jugendgarden des Faschings ihr Können. Außerdem sind die Kindertanzgruppe und Hip-Hop-Formationen des TSV Ganderkesee zu erleben.

Auf der Wittekindstraße gibt es wieder einen Flohmarkt für gebrauchte Kinderkleidung und Spielsachen. Kinder können sich auf einer Bungee-Anlage und auf einer Riesen-Rutsche austoben. Angeschlossen an das „Frühlingserwachen“ ist wieder der Bücherbasar des Vereins „Terre des hommes“ in der Volkshochschule. Um 17 Uhr stellt der Verein Rathauskonzerte bei einem kostenlosen Konzert im Rathaus den frisch erworbenen Flügel vor.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+