Reisekolumne Ein klitzekleiner Unterschied

Obwohl die Gleichstellung immer weiter fortschreitet, scheinen Mann und Frau noch nicht in allen Ländern und Unternehmen auf einer Augenhöhe zu sein. Das merkt man etwa an Hotelrezeptionen.
24.09.2022, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Ein klitzekleiner Unterschied
Von Marie-Chantal Tajdel

Eigentlich habe ich gedacht, dass Frauen in Zeiten von Gendersprache (ob man das nun für sinnvoll hält oder nicht) und Gleichstellung auch im feministischen Sinne mit dem Mann gleichgestellt sind. So viel kann ich Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, aber vorweg verraten: Das ist definitiv noch nicht in allen Ländern und auch nicht bei allen Unternehmen angekommen.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren