Lilienthal Gut gepflegte Weihnachtsbäume bei Dehlwes auf dem Orthhof

Lilienthal. Die Weihnachtszeit ist besonders für Familien mit Kindern aufregend. Während der Geschenkekauf manchmal in Stress ausarten kann, soll der Weihnachtsbaumkauf Besinnlichkeit bringen und zu einem Ereignis werden, das nicht so schnell vergessen wird.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von FR

Lilienthal. Die Weihnachtszeit ist besonders für Familien mit Kindern aufregend. Während der Geschenkekauf manchmal in Stress ausarten kann, soll der Weihnachtsbaumkauf Besinnlichkeit bringen und zu einem Ereignis werden, das nicht so schnell vergessen wird. Zahlreiche Weihnachtsbaum-Plantagen in der Region ermöglichen es mittlerweile, den Baum selbst zu schlagen oder zu sägen. So auch der Orthhof in Lilienthal. Auf rund zehn Hektar wachsen hier gut gepflegte Tannenbäume.

Der Diplom-Forstwirt Hanno Dehlwes legt viel Wert auf eine umweltschonende Aufzucht der Bäume und behandelt sie daher in den letzten zwei Jahren vor dem Verkauf nur noch mechanisch. Die Ursprünge des Orthhofes reichen bis in den Zeitraum zwischen 700 und 1000 nach Christi zurück. Bis 1983 wurde er im Vollerwerb traditionell bewirtschaftet. Heute sind der Verkauf von Nordmanntannen, Fichten und Blaufichten, die Pferdepensionshaltung und die Vermietung von Wohnungen die Haupterwerbszweige des Hofes.

Auch Feriengäste kehren hier gerne ein. „Unseren Gästen gefällt besonders der traditionelle Bauernhofcharakter bei uns“, weiß Hanno Dehlwes. Der Weihnachtsbaumverkauf ist bereits in vollem Gange. Je nach Wunsch können die Gäste ihre Bäume beim Orthhof selbst sägen oder aus dem Bestand am Haus auswählen. Während die Eltern einen Glühwein trinken, können die Kinder in Heu und Stroh herumtoben und die Pferde anschauen. Darüber hinaus bietet Hanno Dehlwes an, dass Firmen oder Gruppen gemeinsam zum gemütlichen Zusammensitzen und Baumschlagen vorbeikommen können. Dafür ist allerdings eine vorherige Anmeldung notwendig.

Der Orthhof, Feldhausen 52 in Lilienthal, ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Auch noch am Heiligabend, 24. Dezember, können Kurzentschlossene von 9 bis 12 Uhr ihren Weihnachtsbaum erwerben. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.orthhof-dehlwes.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+