Luftverkehr Mehr Flüge zwischen Berlin und Moskau

Berlin (dpa/tmn) - Air Berlin baut das Flugangebot zwischen Berlin und Moskau deutlich aus. Ab dem 31. Mai wird eine zusätzliche Maschine an sechs Tagen pro Woche eingesetzt, teilt die Airline mit.
09.04.2010, 16:32
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Berlin (dpa/tmn) - Air Berlin baut das Flugangebot zwischen Berlin und Moskau deutlich aus. Ab dem 31. Mai wird eine zusätzliche Maschine an sechs Tagen pro Woche eingesetzt, teilt die Airline mit.

Damit wächst das Angebot auf insgesamt 13 wöchentliche Verbindungen zwischen Berlin-Tegel und Moskau-Domodedovo. Air Berlin will zudem künftig noch enger mit der russischen Fluggesellschaft S7 zusammenarbeiten und kündigte neue gemeinsame Flüge über Moskau zum Beispiel nach Irkutsk, Perm oder Rostow an.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+