Urlaub am Bodensee Paddeln mit Alpenblick

Ein Urlaub am Bodensee findet immer auf oder in der Nähe des Gewässers statt. Dabei gibt es jede Menge sportliche und kulturelle Möglichkeiten. Wir stellen sie vor.
28.05.2022, 05:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Brigiitte Bonder

An diesem sonnigen Nachmittag tummeln sich viele Wassersportler auf dem glasklaren Alpensee. Zwei Kajakfahrer paddeln gemütlich am Ufer entlang, in der Ferne zieht ein Motorboot einen Wakeboarder hinter sich her und im nahe gelegenen Hafen klappern die Wanten einiger Segelboote. Auch am privaten Badestrand des Campingplatzes in Nonnenhorn bereiten sich zwei Urlauberinnen auf einen sportlichen Ausflug vor. Sie haben sich für eine Woche in der Ferienwohnung von Platzbetreiberin Christiane Shibli einquartiert und packen gerade einen riesigen, grauen Rucksack auf der Wiese am See aus. In weniger als zehn Minuten sind die SUP-Boards aufgepumpt, die Stechpaddel zusammengesteckt und die Bretter zu Wasser gelassen. Noch schaukeln die Boards auf den Wellen des vorbeiziehenden Ausflugsschiffs, doch schon bald paddeln die beiden Ausflügler im Stehen mit kräftigen Schlägen über den Bodensee.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren