Behandlung von Krebs Wie neue Medikamente wirken

Bremen. „Aktuelle medikamentöse Therapien bei Krebs“ ist der Titel eines Vortrags am Dienstag, 23. August, 19 Uhr, in den Räumen der Bremer Krebsgesellschaft, Am Schwarzen Meer 101-105.
22.08.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Wie neue Medikamente wirken
Von Sabine Doll

Bremen. „Aktuelle medikamentöse Therapien bei Krebs“ ist der Titel eines Vortrags am Dienstag, 23. August, 19 Uhr, in den Räumen der Bremer Krebsgesellschaft, Am Schwarzen Meer 101-105. Die Entwicklung neuer Medikamente für die Behandlung von Krebserkrankungen hat in den vergangenen Jahren große Fortschritte gemacht. Viele neue Substanzen stehen auch für jene Erkrankungsformen zur Verfügung, die bisher als schwer behandelbar galten. Der Bremer Krebsspezialist Dr. Jörg Gröticke, leitender Oberarzt am Klinikum Bremen-Mitte, und der Apotheker Klaus Scholz informieren über die neuen Medikamente und für welche Krebserkrankungen sie infrage kommen. Thema des Informationsabends ist außerdem die sogenannte Immunonkologie: Dabei handelt es sich um einen neuen Therapieansatz, der das Immunsystem des Patienten nutzt, um die Tumorzellen zu erkennen und sie zu zerstören. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+