Wetter: Regenschauer, 9 bis 15 °C
Wettbewerb Achim kocht!
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Ein leckerer Wettbewerb

Gisela Enders 20.06.2019 0 Kommentare

Zum Abschlussessen kam die Jury des Wettbewerbs
Zum Abschlussessen kam die Jury des Wettbewerbs "Achim kocht!" noch mal zusammen (von links): Henning Struckmann, Bernd Junker, Thorsten Springer, Klaus Freese, Marianne Baehr, Gisela Enders, Janina Neuhaus, Jens Buse, Birgitt Strittmatter und Rainer Ditzfeld. (SPRINGER photography/post production)

Achim zum Kochen und die Menschen zusammenzubringen. Dieses Ziel verfolgte Stadtmarketing-Chefin Anneke Luig, als sie die Bürger der Stadt im Frühling des vergangenen Jahres dazu aufrief, ihr Lieblingsrezept einzureichen und damit an einem Wettbewerb teilzunehmen. Gut ein Jahr ist seitdem vergangen, und nach einem eher verhaltenen Start konnte die Aktion „Achim kocht!“ mit mehr als 300 Einsendungen letztendlich doch einen vollen Erfolg verbuchen.

Die „ultimative“ Lasagne, das „weltbeste“ Dessert nachkochen zu lassen und zu bewerten oder Tante Friedas Linsensuppe doch noch zu verwerfen: Die Jury hatte in den vergangenen Monaten die Qual der Wahl. In loser Folge und an verschiedenen Orten ließen sich die Mitglieder von den Ideen und Fähigkeiten zahlreicher Hobbyköche überzeugen und stellten am Ende ein hochwertiges Kochbuch zusammen, das eine große Vielfalt kulinarischer Genüsse unterschiedlichster Ausprägungen in sich vereint. Darüber hinaus finden sich in dem reichbebilderten Werk kleine Geschichten, Anekdoten, Tipps und Tricks.

Trotz sorgfältiger Planung verzögert sich allerdings die Herausgabe, die eigentlich für Mitte Juni geplant war, um einige Zeit. Wie berichtet, ist der Startschuss für den Verkauf des  Kochbuchs, das der WESER-KURIER herausgibt, nun für Mitte Oktober dieses Jahres terminiert. Als Grund für die Planänderung wurde unter anderem ein voller Kalender des Food-Experten und TV-Kochs Sebastian Lege angeführt, der als Schirmherr des nun abgeschlossenen Projektes bei der Buchpräsentation natürlich nicht fehlen darf. Zumal er einige Bücher auch signieren soll.

Was so manchen Fan zunächst vielleicht zunächst enttäuscht oder sogar verärgert haben mag, könnte sich im Nachhinein als positive Fügung erweisen, befanden die Juroren anlässlich eines abschließenden Treffens am Montagabend und empfahlen den Kauf der Rezeptsammlung als Weihnachtsgeschenk. Nach getaner Arbeit hatte sich die Gruppe auf Einladung von Marianne Baehr, Geschäftsführerin der Aller-Weser-Klinik, in der Cafeteria des Achimer Krankenhauses getroffen, um die Zusammenkünfte der vergangenen Monate noch einmal Revue passieren zu lassen.

Ein köstlicher Aperitif, ein auf den Punkt zubereitetes Stück Fleisch und Beilagen, die diesmal aus den Küchen der Mitglieder stammten, sorgten für nette Gespräche und einen unterhaltsamen Rückblick auf die zahlreichen Abende mit den Bürgerinnen oder Bürgern, die sich ohne Scheu vor Kritik an den Herd getraut hatten. Unter ihnen zum Beispiel Mitglieder der Feuerwehr, der Tennisgemeinschaft Uesen und des Kindergartens der St.-Laurentius-Gemeinde. Als absolutes Highlight fand auch das Food-Festival Erwähnung, das an einem Sonntag im Oktober 2018 bei herrlichem Herbstwetter für Begeisterung unter den Besuchern in der Achimer Innenstadt gesorgt hatte.

„Wir werden uns nicht aus den Augen verlieren“, waren sich die Anwesenden am Ende des Treffens einig. Konkrete Planungen für eine Wiederholung der erfolgreich abgeschlossenen Mitmach-Aktion liegen zurzeit jedoch noch nicht vor.


Mein Achim
Ihr Portal für Achim

Herzlich willkommen in Ihrem Portal für Achim und den Landkreis Verden. In diesem Portal informieren wir Sie über wichtige Nachrichten und Veranstaltungen aus Ihrer Region.

Das Porträt - alle Teile der Serie im Überblick
Ob Schützenkönig, Schulleiterin oder Stadtjuristin – in der Serie "Das Porträt" stellt der ACHIMER KURIER die unterschiedlichsten Personen aus dem Landkreis Verden vor. Die eine oder andere kennen Sie bestimmt...
Serie: Geschäftsbericht
Der Landkreis Verden – eine Region, in der neben vielen mittelständischen Betrieben und gut erschlossenen Gewerbegebieten auch immer mehr Start-ups zu finden sind. In seiner Serie "Geschäftsbericht" gibt der ACHIMER KURIER Einblicke in die Firmen selbst, zeigt die Menschen und ihre Ideen, die dahinter stecken.
Das Interview - alle Teile der Serie zum Nachlesen
Welche Pläne gibt es für die Achimer Marktpassage? Wie fühlt es sich an, das Spiel des Jahres entwickelt zu haben? Und wer entscheidet eigentlich, welche Straßen repariert werden? In seiner Serie "Das Interview" spricht der ACHIMER KURIER mit Menschen aus dem Kreis Verden über die verschiedensten Themen.
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 15 °C / 9 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Die Sportmeldungen aus der Region
Veranstaltung für Ihre Region
Sonderthemen aus der Region
Sonderthemen aus der Region
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Traueranzeigen
WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
peteris am 19.10.2019 17:47
Das Affentheater geht also in die nächste Runde. ...
onkelhenry am 19.10.2019 17:00
Hallo @Suzi ....

Was Sie da immer so verstehen ;-)

Das erklärt auch, warum Sie so oft falsch liegen!

Ja zu ...