Klinikum Delmenhorst informiert Aktionstag zur Händehygiene

Delmenhorst (yer). Hygiene ist besonders in Krankenhäusern ein Muss. Aus diesem Grund beteiligte sich das Klinikum Delmenhorst erfolgreich an der „Aktion Saubere Hände“ und klärt heute im Rahmen des Aktionstages Händehygiene mit einem Infostand im Eingangsbereich über das Thema auf.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Aktionstag zur Händehygiene
Von Mareike Meyer

Hygiene ist besonders in Krankenhäusern ein Muss. Aus diesem Grund beteiligte sich das Klinikum Delmenhorst erfolgreich an der „Aktion Saubere Hände“ und klärt heute im Rahmen des Aktionstages Händehygiene mit einem Infostand im Eingangsbereich über das Thema auf. Außerdem besucht das Hygiene-Mobil die Stationen der Klinik und verleiht diesen ein offizielles Zertifikat. Neben den Mitarbeitern können auch Besucher und Patienten am Aktionsstand einen Händedesinfektionstest machen. Das Klinikum Delmenhorst ist eine von 750 deutschen Gesundheitseinrichtungen, die an der Aktion teilnehmen, die 2008 durch das Bundesministerium für Gesundheit, das Nationale Referenzzentrum für die Surveillance Nosokomialer Infektionen, das Aktionsbündnis Patientensicherheit sowie die Gesellschaft für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen ins Leben gerufen wurde. Der Aktionstag soll sogenannten Krankenhausinfektionen vorbeugen, also der Infektion mit Keimen im Krankenhaus. Laut Bundesministerium für Gesundheit erkranken deutschlandweit jährlich 400000 bis 600000 Menschen an Krankenhausinfektionen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+