HEIMATVEREIN STRÖHE-SPREDDIG

Arbeitsdienst wird besprochen

Hambergen (tel). Die Wahl eines neuen Vorsitzenden steht auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Ströhe-Spreddig. Die Versammlung findet am Mittwoch, 29.
11.01.2014, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Arbeitsdienst wird besprochen
Von Brigitte Lange

Die Wahl eines neuen Vorsitzenden steht auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Ströhe-Spreddig. Die Versammlung findet am Mittwoch, 29. Januar, ab 19 Uhr im Heimathaus in Ströhe statt. Weitere Punkte auf der Tagesordnung sind die Ehrung von Mitgliedern, die über 80 Jahre alt sind, sowie der Jahresrückblick des Vorsitzenden. Außerdem stehen die Vorstandsposten des stellvertretenden Schatzmeisters, des stellvertretenden Schriftführers, der Beisitzer, des Kassenprüfers und des Festausschusses zur Wahl. Auch der Arbeitsdienst für das Heimathaus und die Moorkate wird besprochen sowie Termine bekannt gegeben. Wünsche und Anregungen stehen ebenfalls zur Diskussion. Anträge müssen bis zum 21. Januar bei Werner Prigge, Vorsitzender des Vereins, abgegeben werden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+