Ausbildung mit Einblick in die Psyche

Wildeshausen (ute). Wer Heilpraktiker mit der Fachrichtung Psychotherapie werden will, kann sich am Montag, 15. November, über einen Lehrgang zur Vorbereitung auf die entsprechende Prüfung informieren. Laut der Volkshochschule (VHS) Wildeshausen eignet sich die Ausbildung besonders für Menschen, die im therapeutischen oder sozialen Bereich arbeiten, eine therapeutische Praxis eröffnen wollen oder sich aus persönlichen Gründen für die Psyche, ihre Störungen und Behandlungsmöglichkeiten interessieren. Am Einführungsabend erhalten die Interessenten einen Überblick über die Inhalte des im März nächsten Jahres beginnenden Lehrgangs sowie die Prüfungsorte und -modalitäten. Die kostenlose Informationsveranstaltung beginnt um 19.30 Uhr in der VHS Wildeshausen, Wittekindstraße 9. Anmeldungen nimmt die VHS-Geschäftsstelle unter Telefon 04431/ 71622 entgegen.
05.11.2010, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Ute Winsemann

Wildeshausen (ute). Wer Heilpraktiker mit der Fachrichtung Psychotherapie werden will, kann sich am Montag, 15. November, über einen Lehrgang zur Vorbereitung auf die entsprechende Prüfung informieren. Laut der Volkshochschule (VHS) Wildeshausen eignet sich die Ausbildung besonders für Menschen, die im therapeutischen oder sozialen Bereich arbeiten, eine therapeutische Praxis eröffnen wollen oder sich aus persönlichen Gründen für die Psyche, ihre Störungen und Behandlungsmöglichkeiten interessieren. Am Einführungsabend erhalten die Interessenten einen Überblick über die Inhalte des im März nächsten Jahres beginnenden Lehrgangs sowie die Prüfungsorte und -modalitäten. Die kostenlose Informationsveranstaltung beginnt um 19.30 Uhr in der VHS Wildeshausen, Wittekindstraße 9. Anmeldungen nimmt die VHS-Geschäftsstelle unter Telefon 04431/ 71622 entgegen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+