Anbindung für Wildeshauser Außenbezirke und Landgemeinde Bürgerbus ist startbereit

Wildeshausen. Die allerersten Überlegungen sind schon neun Jahre alt, die konkreten Vorbereitungen laufen seit knapp zwei Jahren, und nun soll er endlich starten: Der Wildeshauser Bürgerbus nimmt zum
06.07.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Ute Winsemann

Wildeshausen. Die allerersten Überlegungen sind schon neun Jahre alt, die konkreten Vorbereitungen laufen seit knapp zwei Jahren, und nun soll er endlich starten: Der Wildeshauser Bürgerbus nimmt zum

29. August seinen Betrieb auf. Der dazu benötigte behindertengerechte Achtsitzer wird in diesem Monat erwartet.

Mit dem Bürgerbus sollen die Außenbezirke Wildeshausens im Kreis Oldenburg und die dazugehörige Landgemeinde an den öffentlichen Personennahverkehr angebunden werden. In 18 weit verstreuten Bauerschaften leben immerhin knapp 1500 der insgesamt gut 20000 Wildeshauser.

Strecken und Fahrpläne sind innerhalb des Verkehrsverbundes Bremen-Niedersachsen (VBN) abgestimmt und mittlerweile genehmigt. Der Bürgerbus fährt montags bis freitags zwischen 8.10 und 17.55 Uhr viermal zum Katenbäker Berg und zurück sowie je dreimal nach Kleinenkneten und nach Spasche. Alle Touren beginnen und enden am Wildeshauser Bahnhof und bieten somit Umsteigemöglichkeiten in Busse oder Züge unter anderem von und nach Bremen, Oldenburg und Osnabrück. Außerdem haben die Bürgerbus-Planer darauf geachtet, auch innerhalb der Stadt wichtige Punkte wie die Innenstadt, das Krankenhaus und die Einkaufsmärkte an der Umgehungsstraße anzusteuern.

Auch die Finanzierung ist geregelt. Zum Start steuern die Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG), der Zweckverband Verkehrsverbund Bremen-Niedersachsen (ZVBN) und die Stadt Wildeshausen insgesamt fast 100000 Euro bei. Woran es dagegen noch ein wenig mangelt, sind Fahrer. Zwar haben sich laut der Bürgerbus-Vorsitzenden Renate Hocke bislang 17 Freiwillige gemeldet. Doch dürften es für einen möglichst entspannten Ablauf ruhig noch acht bis zehn mehr sein.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+