Wetter: Regen, 10 bis 18 °C
Geschäfts-Bericht: Besuch bei Foelling-Transporte über den Neubau in Holler-Neuenwege
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Spedition transportiert Sanitätswaren

Andreas D. Becker 26.06.2017 0 Kommentare

Firma FT Foeling Transporte
Ortstermin im Bundestagswahlkampf: Christian Dürr (FDP) besuchte die Huder Firma FT Foelling Transporte. (INGO MOELLERS)

Mitglieder der FDP aus dem Landkreis Oldenburg und der Bundestagskandidat Christian Dürr waren am Mittwoch bei Inhaber Sebastian Foelling zu Gast, um sich über seine Firma zu informieren.

Im Gewerbegebiet an der Holler Landstraße nutzt der Betrieb rund 4900 Quadratmeter. Wie Foelling den Besuchern darlegte, braucht er viel Platz: In der großen Halle, die gerade gebaut wird, sollen Lastwagen be- und entladen werden. Das Transportunternehmen ist darauf spezialisiert, Waren aus dem medizinischen Bereich und für die Pflege auszuliefern. „Wir beliefern Krankenhäuser, Altenheime und Apotheken“, sagte Foelling im Gespräch mit den Besuchern.

Zum Geschäftsgebiet gehören große Teile des norddeutschen Raums. Waren wie Rollstühle, Rollatoren, Wannenlifte sowie Verbandsmaterial, Sauerstoff und Produkte für die Pflege werden nachts aus zentralen Lagern der Hersteller per Lastwagen in die Gemeinde Hude gebracht und dort in kleinere Fahrzeuge umgeladen. Von Holler-Neuenwege aus geht es dann weiter zu Krankenhäusern, Altenheimen und anderen Kunden. „Es gibt keine Lager mehr“, erläuterte der Firmeninhaber. Altenheime und Krankenhäuser würden kaum Materialien lagern. Die Produkte eines großen Herstellers für Medizin- und Pflegematerial etwa liefert die Spezialfirma direkt bis in den OP eines Krankenhauses. Der Fahrer müsse die Waren in OP-Montur in das Lager des Operationssaals bringen, berichtete Foelling den Zuhörern.

Das Transportunternehmen beschäftigt zwölf Mitarbeiter – alle davon speziell ausgebildet. Wie der 43-jährige Firmenchef aus Oldenburg erläuterte, übernehmen sie beispielsweise auch den Auf- und Abbau von Pflegebetten und geben technische Einweisungen. Doch Foelling hat Schwierigkeiten, neue Mitarbeiter zu finden. Etwa fünf weitere Leute würde er in den kommenden Monaten gerne einstellen. Doch es gebe kein Angebot am Arbeitsmarkt. Bestimmte berufliche Voraussetzungen erwartet er nicht, aber die Bewerber sollten körperlich belastbar sein und auf Menschen zugehen können. „Wir bilden die Leute so aus, wie wir sie brauchen.“ Bisher war die Firma in Oldenburg ansässig. Für den Standort in der Gemeinde Hude sprachen unter anderem die Größe der Fläche und die Nähe zur Autobahn. „Hier fühlen wir uns wohl“, sagte Foelling. Die FDP-Mitglieder zeigten sich beeindruckt von dem Unternehmen und stellten viele Fragen. Es handele sich um ein Leuchtturm-Projekt für die Gemeinde Hude, meinte Ratsmitglied Dieter Dalle.


Ein Artikel von
Mein Delmenhorst
Ihr Portal für Delmenhorst

Herzlich willkommen in Ihrem Portal für die Stadt Delmenhorst und das Gebiet des Landkreises Oldenburg. In diesem Portal informieren wir Sie über wichtige Nachrichten und Veranstaltungen aus Ihrer Region.

Webcam Marktplatz Delmenhorst
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 18 °C / 10 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Die Sportmeldungen aus der Region
Veranstaltung für Ihre Region
Sonderthemen aus der Region
Sonderthemen aus der Region
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Traueranzeigen
WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
suziwolf am 21.10.2019 12:19
Und dann ... @kretschmar -
[auch wieder] eine gemeinsame Währung -

Das britische £ - Sterling -
europaweit jetzt ...
suziwolf am 21.10.2019 12:01
Warum dieser einfache Hinweis
auf www.spiegel.de
[ ,auf Erweiterung der Information‘ ]
mit „👎“ bewertet wird,
erklärt sich ...