Syke Denekestraße wird 2014 erneuert

Syke. Der Syker Ortsrat hat bei seiner jüngsten Sitzung den vorgezogenen Ausbau von Ristedter Weg und Denekestraße empfohlen. Und zwar einstimmig.
20.11.2013, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Jörn Dirk Zweibrock

Der Syker Ortsrat hat bei seiner jüngsten Sitzung den vorgezogenen Ausbau von Ristedter Weg und Denekestraße empfohlen. Und zwar einstimmig. „Wir haben die Beschlussvorlage aber in soweit ergänzt, dass die Anliegerbeiträge für die Denekestraße erst nach Fertigstellung der geplanten Seniorenresidenz erhoben werden“, sagt Sykes Ortsbürgermeisterin Gabriele Beständig. In der Hachestadt sei es Usus, dass die Grundstückseigentümer drei Jahre im Vorfeld über mögliche Anliegerbeiträge informiert würden. Um diese Frist einzuhalten, habe das Gremium die Beschlussvorlage der Syker Stadtverwaltung eben entsprechend ergänzt.

Laut Bauamt ist die Straße am Ristedter Weg im Syker Gewerbegebiet mittlerweile in solch einem desolaten Zustand, dass dort sogar die Verkehrssicherheit nicht mehr gewährleistet sei. Probleme mit dem Oberflächenwasser sowie Anliegerunmut über parkende Autos gehören am Ristedter Weg zur Tagesordnung. „Um die ganzen Probleme in den Griff zu bekommen, ist eine totale Erneuerung der Straße unbedingt erforderlich“, sagt Sykes stellvertretender Bauamtsleiter Reinhard Ohlmann. Zum Vergleich: Im Straßenkataster wurde die Straße Am Ristedter Weg in die zweitschlechteste Schadenzustandsklasse, Kategorie 7, eingestuft. Die Verwaltung schlägt vor, im Zuge des Ausbaus den Gehweg auf die Ostseite der Fahrbahn zu verlegen sowie auf der Westseite so genannte Parkbuchten zu errichten.

Sowohl an der Denekestraße als auch am Ristedter Weg gibt es bislang noch keinen Niederschlagswasserkanal. Für die erstmalige Herstellung müssen die Anlieger gemäß Erschließungsbeitragsrecht 90 Prozent der Kosten bezahlen. Auch für die Erneuerung der Straßen werden die Grundstückseigentümer gemäß Straßenausbaubeitragssatzung zur Kasse gebeten. Sie müssen Dreiviertel der Kosten tragen, die Stadt Syke die verbleibenden 25 Prozent.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+