Nachfolger für Psychiatrie-Praxis
„In Städten ist das Problem drängender“
Nachfolger für Psychiatrie-Praxis: „In Städten ist das Problem drängender“

Kein Arzt wollte die Kinder- und Jugendpsychiatrie in Bremen-Vegesack übernehmen. Kim-Ngân Lâm schon. Im Interview erklärt er, warum er gemacht, was andere nicht wollten.

 mehr »
Vegesacker Unterkunft wird geräumt
67 Flüchtlinge müssen in kurzer Zeit aus Wohnheim ausziehen
Vegesacker Unterkunft wird geräumt: 67 Flüchtlinge müssen in kurzer Zeit aus Wohnheim ausziehen

Die Sozialbehörde will das Übergangswohnheim für Flüchtlinge am Bahnhofsplatz schließen. Die Familien sind jetzt aufgefordert worden auszuziehen. Doch die Frist bringt manche in Bedrängnis.

 mehr »
Lokalsport Die Norddeutsche
Fußball-A-Junioren-Regionalliga Nord
BSV-Nachwuchs kann 1:0-Führung nicht verteidigen

Nach dem 3:0-Heimerfolg gegen JFV Bremerhaven ließ der Blumenthaler SV in der Fußball-A-Junioren-Regionalliga Nord gegen JLZ Emsland im SV Meppen eine 1:2 (1:0)-Niederlage folgen.

 mehr »
Debatte über Tanklager-Zukunft: Initiative stellt sich gegen geplante Akku-Fabrik in Farge
Debatte über Tanklager-Zukunft
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Nach einer hitzigen Debatte bei der Blumentaler Beiratssitzung zum Thema Tanklager Farge, melden sich die Bürgerinitiative Tanklager und die Christdemokraten nochmals zur Wort.

 mehr »
Krippensuche in Lemwerder: "Der Hort ist ein Auslaufmodell"
Krippensuche in Lemwerder
"Der Hort ist ein Auslaufmodell"

Lemwerder sucht Räume für Krippenkinder. Die Suche könnte zu Lasten des Horts gehen. Die SPD-CDU-Gruppe im Gemeinderat bittet, ein Zusammenfassen von Hort und Grundschule zur Ganztagsschule zu prüfen.

 mehr »
Aschwardener Mühle: Am 1. Mai beginnt die Sommersaison
Aschwardener Mühle
Am 1. Mai beginnt die Sommersaison

Bereits zum 30. Mail wird am 1. Mai das Aschwardener Mühlenfest mit großem Kunsthandwerkermarkt gefeiert. Damit wird auch die Sommersaison eingeläutet.

 mehr »
Kirchengemeinde Warfleth: Bedarf nach pflegeleichten Gräbern steigt
Kirchengemeinde Warfleth
Bedarf nach pflegeleichten Gräbern steigt

Laut Angaben der evangelischen Kirchengemeinde Warfleth werden nur noch rund 20 Prozent der Verstorbenen in Särgen in der Erde bestattet. Pflegeleichte Urnengräber sind auf dem Vormarsch.

 mehr »
Bauprojekt in Burgdamm: Ein Neubau auf 42 Pfählen
Bauprojekt in Burgdamm
Ein Neubau auf 42 Pfählen

Drei Jahre brauchte es bis zur Baugenehmigung für einen Neubau der Bremer Heimstiftung an der Stader Landstraße. Nun beginnen die Vorarbeiten für das fünfstöckige Gebäude. Im Sommer ist Baustart.

 mehr »
Sightseeing für Flüchtlinge: Per Bus durch den Norden
Sightseeing für Flüchtlinge
Per Bus durch den Norden

57 Flüchtlinge - Kinder wie Erwachsene - haben jetzt per Bus den Bremer Norden erkundet, vom Burgwallstadion bis zur Maritimen Meile. Wie sie den Ausflug fanden...

 mehr »
Mehr laden
Kleister-Meister
Auf Youtube hat sich die Lehrerin der 6 B angeschaut, wie man Pappe zum Schwimmen bringt. Jetzt will die Inklusionsklasse bei der Vegesacker Pappbootregatta starten, um Obdachlose zu unterstützen.  mehr »
Kaum Interesse an Gewerbeflächen
Im Gewerbepark in Brundorf sind Flächen frei, doch Interessenten stehen nicht Schlange für die Grundstücke.  mehr »
Supermärkte in der Sackgasse 3
schließen X
Bisher 3 Kommentare
Bremen will das Zentrenkonzept, das Ansiedlungen regelt, erst nach der Bürgerschaftswahl neu formulieren. Damit kommen mehrere Investitionsprojekte in Vegesack nicht weiter.  mehr »
98 Container für 15 Klassenräume
Eine Mobilbau-Anlage aus 98 Containern soll zum Schuljahr 2018/19 am Schulzentrum Alwin-Lonke-Straße aufgestellt werden, als vorübergehender Ersatz für 15 fehlende Klassenräume.  mehr »
Nur noch ein Standort
Eltern und Lehrer sind sich einig: nur noch eine Grundschule in Lemwerder. Diese Standortfrage ist als Antrag an die Politik formuliert und soll im Ausschuss diskutiert werden.  mehr »
Zwangsräumung in Grohner Düne verhindert 2
schließen X
Bisher 2 Kommentare
60.000 Fälle von Zwangsräumungen gibt es jährlich in Deutschland. Ein Fall in Bremen-Nord, der in letzter Minute geklärt werden konnte, steht beispielhaft für die Hintergründe.  mehr »
Freie Parkplätze sind in Lesum und Burgdamm selten
Autos stehen Stoßstange an Stoßstange. In den Stadtteilen Lesum und Burgdamm gibt es ein Parkplatzproblem. Unter anderem werden Anwohner verantwortlich gemacht. Jetzt sollen Begrenzungen her.  mehr »
Das Auto ist für sie unverzichtbar
Senioren wollen ihren Führerschein nicht abgeben und dafür als Belohnung ein halbes Jahr lang kostenlos Busse und Bahnen nutzen zu können. Dieses Angebot reicht ihnen nicht aus.  mehr »
Mein Bremen-Nord
Ihr Portal für Bremen-Nord

Herzlich willkommen in Ihrem Portal für Bremen-Nord. In diesem Portal informieren wir Sie über wichtige Nachrichten und Veranstaltungen aus Ihrem Stadtteil und Ihrer Gemeinde.

Das Leben eines Schwerkranken
Emotionaler Moment: Tobias Laatz und Ehefrau Doris haben sich 2017 das Ja-Wort gegeben.
Tobias Laatz ist 35 und will noch viel erleben. Ihm bleibt dafür jedoch weniger Zeit als anderen. Er ist unheilbar krank. Ärzte gehen davon aus, dass er nur noch Monate hat. In diesem Dossier erzählen wir seine Geschichte.
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 24 °C / 12 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Gewitter.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 70 %
Die Sportmeldungen aus der Region
Veranstaltung für Ihre Region
Sonderthemen aus der Region
Sonderthemen aus der Region
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Traueranzeigen
WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
1009Werder am 22.04.2018 19:44
Was für schöne Noten für Werderspieler mit einer grottenschlechten Leistung. Und wenn der
Vertrag erstmal verlängert ist, kann ich mein Geld ...
MichaelMoore am 22.04.2018 19:43
Natürlich ist diese Geschichte mal wieder Wasser auf den Mühlen der Chaoten. Das hätte sich die ehemalige Leiterin der Außenstelle in Bremen auch ...