Die Serie will nicht reißen

Hude (fco). Der FC Hude bleibt die Mannschaft der Stunde. Auch der Delmenhorster TB konnte die Siegesserie des FC nicht stoppen. Mit einem glücklichen, aber unter dem Strich verdienten 3:2 (2:1) blieb die Elf von FC-Trainer Peter Böschen auch im neunten Spiel in Folge unbesiegt. Bari Müstak brachte die Huder bereits nach zwei Minuten in Führung. Auch danach blieben die Gastgeber am Drücker und Manuel Rump erhöhte folgerichtig auf 2:0 (27.). Die zuletzt schwächelnden Turnerbündler kamen aber zurück ins Spiel. Noch vor der Pause erzielte Timo Frers den Anschluss (37.) und in der 78. Minute gelang Marco Steinke der Ausgleich. Als sich bereits alle mit einer Punkteteilung angefreundet hatten, traf Dennis Schlarmann im letzten Augenblick zum 3:2-Sieg für den FC Hude (90.+3). 'Wenn man so erfolgreich ist wie wir zurzeit, dann geht so ein Ding in der Nachspielzeit halt auch noch rein', freute sich Peter Böschen.
03.05.2010, 05:16
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Die Serie will nicht reißen
Von Florian Cordes

Hude (fco). Der FC Hude bleibt die Mannschaft der Stunde. Auch der Delmenhorster TB konnte die Siegesserie des FC nicht stoppen. Mit einem glücklichen, aber unter dem Strich verdienten 3:2 (2:1) blieb die Elf von FC-Trainer Peter Böschen auch im neunten Spiel in Folge unbesiegt. Bari Müstak brachte die Huder bereits nach zwei Minuten in Führung. Auch danach blieben die Gastgeber am Drücker und Manuel Rump erhöhte folgerichtig auf 2:0 (27.). Die zuletzt schwächelnden Turnerbündler kamen aber zurück ins Spiel. Noch vor der Pause erzielte Timo Frers den Anschluss (37.) und in der 78. Minute gelang Marco Steinke der Ausgleich. Als sich bereits alle mit einer Punkteteilung angefreundet hatten, traf Dennis Schlarmann im letzten Augenblick zum 3:2-Sieg für den FC Hude (90.+3). 'Wenn man so erfolgreich ist wie wir zurzeit, dann geht so ein Ding in der Nachspielzeit halt auch noch rein', freute sich Peter Böschen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+