Unternehmer in Achimer Gewerbegebiet kritisieren Ratsbeschluss

Drei Bushaltestellen weniger

Achim. Um ihren Haushalt zu sanieren, spart die Stadt Achim an allen Ecken und Enden. Eine dieser Ecken liegt an der Bremer Landesgrenze - dem Gewerbegebiet am Bremer Kreuz, unter anderem auch Standort der Europazentrale von Vitakraft. Hier fuhr die Bremer Straßenbahn AG bislang drei Bushaltestellen auf Achimer Gebiet an. Dafür musste die Stadt jährlich 27000 Euro berappen. Geld, das man sparen könnte, sagte sich der Stadtrat und kündigte den Vertrag mit der BSAG. Ab dem 16. April werden die drei Haltestellen nicht mehr angefahren.
29.03.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Drei Bushaltestellen weniger
Von Ralf Michel

Achim. Um ihren Haushalt zu sanieren, spart die Stadt Achim an allen Ecken und Enden. Eine dieser Ecken liegt an der Bremer Landesgrenze - dem Gewerbegebiet am Bremer Kreuz, unter anderem auch Standort der Europazentrale von Vitakraft. Hier fuhr die Bremer Straßenbahn AG bislang drei Bushaltestellen auf Achimer Gebiet an. Dafür musste die Stadt jährlich 27000 Euro berappen. Geld, das man sparen könnte, sagte sich der Stadtrat und kündigte den Vertrag mit der BSAG. Ab dem 16. April werden die drei Haltestellen nicht mehr angefahren.

In dem Gewerbegebiet sorgt dies für Unmut. "Für uns ist es von enormer wirtschaftlicher Bedeutung, dass unsere Mitarbeiter öffentliche Verkehrsmittel nutzen können", klagt André Meißner aus der Geschäftsleitung der Firma "4S Service". In dem Unternehmen arbeiten 300 bis 400 Mitarbeiter, fast alle als sogenannte Geringverdiener. "Die meisten von ihnen haben keinen eigenen Wagen, die sind auf die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen", erklärt Meißner und ärgert sich über den Umgang mit den Unternehmen in dem Gewerbegebiet. "Wir sind hier 42 Betriebe, und die Stadt Achim behandelt uns wie einen Wurmfortsatz."

Die Bedeutung der drei Bushaltestellen sei dem Rat offensichtlich nicht klar gewesen, räumt Achims Wirtschaftsförderer Ronald Jurgeleit ein. Man habe sich bereits mit der BSAG in Verbindung gesetzt, um die Möglichkeit auszuloten, die drei Haltestellen zumindest zu Schichtanfang und -ende wieder anzufahren.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+