Grasberg Ein Ausflug voller Musik

Grasberg. Die Harmonika-Freunde Grasberg verbanden ihren Jahresausflug mit dem Besuch des 20. Harmonikatreffen Hans-Jürgen Deutschmann in das vogtländische Klingenthal.
26.10.2014, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Die Harmonika-Freunde Grasberg verbanden ihren Jahresausflug mit dem Besuch des 20. Harmonikatreffen Hans-Jürgen Deutschmann in das vogtländische Klingenthal. Im Gasthof Walfisch in Zwota spielten über 30 Solisten und Ensembles, darunter das Orchester und die steirische Gruppe der Harmonika-Freunde Grasberg.

Zum Programm des Ausfluges gehörte neben der Besichtigung des Harmona-Akkordeon-Werkes in Klingenthal auch eine Werksbesichtigung der Plauener Spitze. Auch unter Tage ging es. Im Besucherbergwerk Grube Tannenberg fand eine Bergtaufe statt. Höhepunkt des Ausflugs war die Besichtigung der Vogtland-Arena, wo an dem Wochenende das Conti-Cup Skispringen stattfand.

Nach Rückkehr geht es jetzt an das Üben für das Herbstkonzert der Harmonika-Freunde Grasberg, das am Sonnabend, 29. November ab 15 Uhr auf dem Findorffhof in Grasberg statt findet.

Weitere Informationen zu den Harmonika-Freunden Grasberg gibt es im Internet unter www.harmonika-freunde-grasberg.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+