Beim Jakkolo-Turnier sind noch kurzfristige Anmeldungen möglich Erste Sieger stehen schon fest

Hude-Wüsting (fr). Beim Wüstinger Jakkolo-Turnier gibt es bereits die ersten Sieger: In der Vereinswertung der Helfervereine gewannen die Sportfreunde Wüsting-Altmoorhausen im Finale gegen den Schützenverein Tweelbäke mit 3:1, Gerold Oltmanns gewann die Einzelwertung. In der Kinderwertung lag Carina Diers aus Steinkimmen mit 127 Punkten vorn, in der Klasse bis zehn Jahre Markus Mönnich aus Holle (124). Die Mannschaftswertung gewann der Heimatverein Dingstede mit 1204 Punkten. Die Kommunalwertung entschied die Gemeinde Hude für sich.
20.03.2013, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Hude-Wüsting (fr). Beim Wüstinger Jakkolo-Turnier gibt es bereits die ersten Sieger: In der Vereinswertung der Helfervereine gewannen die Sportfreunde Wüsting-Altmoorhausen im Finale gegen den Schützenverein Tweelbäke mit 3:1, Gerold Oltmanns gewann die Einzelwertung. In der Kinderwertung lag Carina Diers aus Steinkimmen mit 127 Punkten vorn, in der Klasse bis zehn Jahre Markus Mönnich aus Holle (124). Die Mannschaftswertung gewann der Heimatverein Dingstede mit 1204 Punkten. Die Kommunalwertung entschied die Gemeinde Hude für sich.

Das Turnier läuft noch bis morgen. Kurzfristige Anmeldungen sind noch möglich.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+