Einladung zum politischen Frühstück

Grüne diskutieren Innenstadtplanung

Achim. Die Achimer Grünen laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger für den kommenden Sonntag, 3. April, zu einem kommunalpolitischen Frühstück ein.
30.03.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Grüne diskutieren Innenstadtplanung
Von Ralf Michel

Achim. Die Achimer Grünen laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger für den kommenden Sonntag, 3. April, zu einem kommunalpolitischen Frühstück ein.

Ab 10 Uhr wird im Clüverhaus bei Frühstücksbuffet und Kaffee über die Entwicklung der Innenstadt informiert und diskutiert. "Die Innenstadtentwicklung ist und bleibt eines der politisch umstrittensten Themen in unserer Stadt", heißt es hierzu in einer Pressemitteilung der Grünen. An der Frage, ob Achim mehr Einkaufsfläche und vielfältigere Läden brauche oder doch eher grüne Plätze zum Verweilen, würden sich jedoch die Meinungen entzweien. Steigert ein Spielplatz für kleine Kinder auf dem Baumplatz die Attraktivität der Innenstadt? Und was soll mit dem Scherf-Grundstück passieren, das nach neuer Verkehrsführung und Abriss der Gebäude am Kreisel auf neue Verwendung wartet?

"Das Spektrum möglicher Weichenstellungen ist breit", konstatieren die Grünen. Aber nicht alles sei möglich, da rechtliche und stadtplanerische Grenzen des bereits beschlossenen Innenstadt-Entwicklungskonzepts berücksichtigt werden müssten.

Um zu informieren, welche aktuellen Planungen die Stadtverwaltung verfolgt und welche Grenzen und Freiräume der Planung existieren, haben die Grünen Stadtplanerin Angelika Steinbach und Brigitte Vorwerk (BauBeCon) eingeladen.

Neue Aspekte Grüner Stadtplanungskonzepte wird Brigitte Nieße, Mitarbeiterin eines Stadtplanungsbüros in Hannover, vermitteln. Sie will zur Diskussion neuer Ideen anregen, die die Basis für die Schwerpunkte Grüner Kommunalpolitik vor und nach der anstehenden Kommunalwahl sein werden.

Das Frühstück ist kostenlos. Interessierte werden gebeten, sich bis Freitag, 1. April, bei Axel Eggers (Telefon 885794 oder post@axel-eggers.de) anzumelden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+