Achim Hund bringt Radlerin zu Fall

Achim (noe). Eine 84-jährige Radfahrerin ist am vergangenen Donnerstag in der Obernstraße in Achim gestürzt, nachdem ein Hund (Boxer) ihren Mischlingshund angegriffen hat. Das berichtet die Polizei.
22.05.2014, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Hund bringt Radlerin zu Fall
Von Esther Nöggerath

Eine 84-jährige Radfahrerin ist am vergangenen Donnerstag in der Obernstraße in Achim gestürzt, nachdem ein Hund (Boxer) ihren Mischlingshund angegriffen hat. Das berichtet die Polizei. Die Boxer-Halterin erkundigte sich nach dem Unfall über das Befinden der 84-jährigen Frau. Diese bemerkte aber erst im Nachhinein Schmerzen und zeigte den Vorfall daraufhin an. Jetzt sucht die Polizei Achim nach der etwa 50-jährigen Besitzerin des Boxers: Die Frau ist etwa 170 bis 175 Zentimeter groß, von normaler Statur und hat mittelblondes, mittellanges Haar. Die Polizei Achim bittet die Halterin des Boxers oder Zeugen des Vorfalls, sich unter der Telefonnummer 0 42 02 / 99 60 bei der Polizei zu melden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+